Es begann mit der eigenen Erfahrung als Patient,

dem heilsamen Gesehen- und Gehörtwerden durch eine empathisch,

ganzheitlich arbeitende TCM-Therapeutin.

 

Die stetige Begleitung durch die TCM

während meiner eigenen schulmedizinischen Therapie 

einer schweren Erkrankung, machte es mir möglich

meinen Körper fast nebenwirkungsfrei und einigermaßen unbeschadet

wieder in mein "neu geschenktes" Leben zurückzukehren.

 

Der Wunsch erwachte, all diese positive Erfahrungen mit anderen Menschen

zu teilen uns so machte ich mich auf den Weg – einen wunderbaren Weg

zur Practitioner der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

 

Anfangs war es ein vorsichtiges Antasten und ein schüchternes Kennenlernen der TCM aber dann wurde das Feuer in mir entflammt.

Ich absolvierte eine solide Grundausbildung sowie kontinuierliche fachliche Fort- und Weiterbildungen auf dem Gebiet der TCM – unter anderem bei

 

  • Laura Latanza

  • Claudia Lorenz

  • Dr. Florian Ploberger

  • Dr. Hong Li Li & Dr, Hong Ying Li,

  • Donald Halfkenny 

  • Dr. Georg Weidinger

Regelmäßige Kongressbesuche / Fortbildungen sichern mir heute therapeutisches Wissen auf hohem fachlichen Niveau.

Die innere Gesundheitsenergie aktivieren.

Wer Hilfe sucht, fühlt sich meist unwohl. Wenn Befindlichkeitsstörungen, Erkrankungen oder immer wiederkehrende Probleme auftreten, ist fast immer auch eine Störung des Energieflusses festzustellen. Sie sind oft der Ausgangspunkt des Problems.

Meist fühlen sich die Menschen, wenn sie mich aufsuchen, unwohl, haben unterschiedlichste oft unklare  Symptome, sind nicht in ihrer Mitte zentriert und oft auch bereits verzweifelt, da Ihnen die Schulmedizin häufig nicht die erwünschte Hilfe bieten kann.

Spezialfall Lebenss,- Sterbe- und Trauerbegleitung

Das Arbeiten mit Menschen in einem schweren Lebensabschnitt ( z.B. Krebserkrankung) wie auch im letzten Lebensabschitt (bis zum Tod) oder Menschen die einen nahen Angehörigen in dieser Phase begleiten werden, wird immer häufiger. Das hat mich dazu bewogen, zusätzlich eine Ausbildung zur Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung zu absolvieren.

So ist es mir möglich auch in deisen Phasen des Lebens fachlich kompetent zur Seite zu stehen.

Über mich

​© 2017 by barbara bergmann

  • Facebook - Black Circle